»Die Sternsinger, wenn's die nicht gäbe!«

Eine empirische Studie

  30,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Die Aktion Dreikönigssingen hat Erfolgsgeschichte geschrieben: Kleine und große Sternsinger haben einen weltbewegenden Kreislauf der Freude und der Solidarität in Gang gesetzt. Diese bundesweit angelegte empirische Studie befragte intensiv und auf breiter Basis Kinder zum Dreikönigssingen.

In ihren vielfältigen Zeugnissen kommen ihre Motivationen und Erfahrungen ebenso zum Ausdruck wie ihr lebendiger Glaube. Darüber hinaus ordnen die Auswertungen und Reflexionen der Untersuchung die Zeugnisse in den Gesamtzusammenhang dieser Hilfsaktion ein, klären ihre Zielsetzungen und loten Zukunftsperspektiven für eine Weiterentwicklung dieses erfolgreichen und beispielgebenden Modells kirchlicher Pastoral aus.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2012
Einband Hardcover
Seitenzahl 304
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-2932-7
VGP-Nr. 302932
Schlagwörter Weihnachten
Michael Mähr

Michael Mähr, Dipl.-Theol., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pastoralpsychologie und Spiritualität an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.

Klaus Kießling

Klaus Kießling, Dr. theol. habil. Dr. phil., Dr. h.c., Dipl. Psych., ist Professor für Religionspädagogik, Pastoralpsychologie und Psychologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt a.M., und leitet das Seminar für Religionspädagogik, Katechetik und Didaktik sowie das Institut für Pastoralpsychologie und Spiritualität.

Presseinformation drucken