Ach, du liebe Zeit

Temporalität als Herausforderung der Pastoral
Bildung und Pastoral, Band 3
  20,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das Leben wird anders erlebt, wenn die Zeit anders gelebt wird. Veränderungen des Lebens in der Zeit haben Auswirkungen auf die Wahrnehmung der Zeit im Leben. Dieser Umstand provoziert nicht nur die Frage, wie sich das Verhältnis von Leben und Zeit angesichts vielfältiger Umbrüche der Spätmoderne gestaltet, sondern fordert auch dazu heraus, sich mit den »Zeichen der Zeit« als einer theologischen Kategorie auseinanderzusetzen.

Dieser Herausforderung stellen sich die Beiträge dieses Bandes. Sie gehen signifikanten Zeit-Themen wie Beschleunigung und Knappheit von Zeit nach, erschließen deren Sinnpotential und reflektieren sie in ihrer Relevanz als Lebens- Themen.

Mit Beiträgen von Corinna Baumhoer, Sebastian Bialas, Tobias Ehinger, Ulrich Feeser-Lichterfeld, Reinhard Feiter, Stefan Gärtner, Tobias Kläden, Elisa Kröger, Nikola Prkacˇin, Sonja Angelika Strube, Hildegard Wustmans
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Paperback
Seitenzahl 168
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-2980-8
VGP-Nr. 302980
Schlagwörter Anthologie, Gemeindearbeit, Zeit
Elisa Kröger (Hg.)

Elisa Kröger, Dipl.-theol., ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Pastoraltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster.

Corinna Baumhoer (Hg.)

Corinna Baumhoer ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Pastoraltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster.

Presseinformation drucken