Archivführer Paris 19. und 20. Jahrhundert

Instrumenta, Band 2
Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris
Prof. Dr. Thomas Maissen
  19,43 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Zentrale Bestände zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Archiven und Bibliotheken
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 1997
Einband Hardcover
Seitenzahl 208
Format 16,5 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-7266-8
VGP-Nr. 407266
Andreas Wilkens

Andreas Wilkens, geboren 1957 in Hannover, Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik an den Universitäten Freiburg, Köln und Paris, 1989 Promotion am Europäischen Hochschulinstitut Florenz, Lehrbeauftragter an der Universität Paris III/Sorbonne-Nouvelle, ab 1990 Projektmitarbeiter am Deutschen Historischen Institut Paris. Veröffentlichungen zur Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen, der europäischen Integration, der deutschen Außenpolitik, darunter: »Der unstete Nachbar. Frankreich, die deutsche Ostpolitik und die Berliner Vier-Mächte-Verhandlungen (1969–1974); Bearbeiter von: »Die Bundesrepublik Deutschland und Frankreich: Dokumente 1949–1963«, hg. v. Klaus Hildebrand und Horst Möller, Bd. 2: »Wirtschaftsbeziehungen«.

Presseinformation drucken