Aromen, die wir lieben

13 Menüs mit besonderen Gewürzen

  6,99 € Ursprungspreis 24,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Gehen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Küchenaromen: Kaffee, Vanille oder Minze lassen vor allem an süße Genüsse denken. Dass Sie auch Fleisch, Fisch und Gemüse damit aromenreich verfeinern können, zeigt dieses Buch: Kürbis-Zimt-Suppe, auf Minze gedämpfter Heilbutt oder Safran-Cheesecake. Trauen Sie sich, mit so intensiven Aromen wie Lavendel, Rose und Kardamom zu experimentieren, und erleben Sie ein wahres Feuerwerk für den Gaumen.

Was Sie bisher nur bei Spitzenköchen probieren konnten, können Sie nun dank dieses Buches zu Hause nachkochen. In jedem der 13 Kapitel stellen die Autorinnen vier Basis-Rezepte vor, welche die Aromen bestmöglich einfangen, und erläutern, wie und wo man sie gezielt einsetzen kann. Doch vor allem haben sie 13 raffinierte und nachkochbare Menü-Kompositionen kreiert, mit denen auch Sie Ihren Gästen ein kulinarisches und unvergessliches Genusserlebnis bescheren können.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Hardcover
Ausstattung mit zahlreichen Fotos
Seitenzahl 112
Format 22 x 25 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-0377-8
VGP-Nr. 400377
Schlagwörter Feste, Genuss, kochen, Lebensgenuss
Susann Kreihe

Susann Kreihe wurde 1981 in Meerane (Sachsen) geboren und absolvierte eine Ausbildung zur Köchin. Es folgte ein Studium an der Hotel- und Touristikfachschule in Marburg. Nach dessen Abschluss 2006 arbeitete sie drei Jahre als persönliche Assistentin für Johann Lafer. Von Hamburg aus unterstützt sie diverse Kochsendungen (Lanz kocht, Topfgeldjäger, Lafer!Lichter!Lecker!, Küchenschlacht) im ZDF und arbeitet weiterhin eng mit Johann Lafer zusammen.

Martina Göldner-Kabitzsch

Martina Göldner-Kabitzsch wurde 1965 in Dortmund geboren. 1997 gründete sie die Manufaktur »von Blythen« in Berlin. Dort produziert sie seitdem sehr erfolgreich edle Produkte aus naturreinen Blüten, die zum Genießen und Verwöhnen anregen. Martina Göldner-Kabitzsch vermittelt in Kochshows, Blütenkoch- und Aromaseminaren ihr Wissen rund um das genussvolle Erleben und Verwenden von Blüten. Mit ihrem Unternehmen von Blythen interpretiert sie die alte Kunst der Blütenküche neu, lässt dabei aber auch überliefertes Wissen und die Traditionen fremder Kulturen mit einfließen. Ihre Leidenschaft gibt sie in TV- und Radiosendungen, auf internationalen Messen, in Live-Kochshows und als Autorin ihrer Bücher mit großer Begeisterung weiter.

Presseinformation drucken