Bauer, Bürger, Edelmann

Ausgewählte Aufsätze zur Sozialgeschichte
Forschungen aus Württembergisch Franken, Band 25
Herausgegeben vom Historischen Verein für Württembergisch Franken, dem Stadtarchiv Schwäbisch Hall und dem Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein
  24,54 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Im Auftrag der Stadt Schwäbisch-Hall herausgegeben von Kuno Ulshöfer
I. Heimatgeschichte und Weltgeschichte: Heimatgeschichte und Weltgeschichte; Probleme populärer Geschichtsdarstellung; Menschen und Zahlen. Bemerkungen zur quantifizierenden Methode; Die Reichsstädte im späten Mittelalter; Die Franken; Wandel der Vornamen. Namengebung als Ausdruck von Denkweise und Gesinnung. II. Sozialgeschichte: Bauer, Bürger, Edelmann; Die Bürgersteuer (Beet) in den südwestdeutschen Reichsstädten und ihre Verteilung auf die wirtschaftlichen Gruppen der Bevölkerung; Sozialstruktur süddeutscher Reichsstädte in genealogischer Sicht; Unterschichten der Reichsstadt Hall. Methoden und Probleme ihrer Erforschung; Die soziale Struktur der Handwerkerschaft in unseren alten Städten; Die Ministerialität der Stauferstadt Hall; Bäuerliche Oberschichten im alten Wirtemberg; Die Schweizer Kolonisten in Ostpreußen 1710–1730 als Beispiel für Koloniebauern; Zur Gegenreformation in Staffelstein; Die protestantische Oberschicht in Würzburg im 16. Jahrhundert. III.Reichsstadt Hall: Die Sozialstruktur der Reichsstadt Schwäbisch Hall im späten Mittelalter; Die Stadt am kleinen Fluß; Die diplomatischen Beziehungen der Reichsstädte Heilbronn und Hall im 15.Jahrhundert (1412–1512); Reichsstädte als Landesherrn; Das Kondominium der drei Reichsstädte Rothenburg, Hall und Dinkelsbühl in Kirchberg an der Jagst 1398–1562; Die Gesellschaft der Barockzeit in der Reichsstadt Hall; Der Kochertalübergang bei Geislingen; Die Anfänge der SPD in Hall. IV. Beiträge zur Dynastengeschichte: Die Verwandtschaft des Erzbischofs Friedrich I. von Köln. Ein Beitrag zur abendländischen Verflechtung des Hochadels im Mittelalter; Was ist eine frater germanus? Die Familie des Grafen Arnold von Altena; Zur Geschichte der älteren Markgrafen von Baden; Die Anfänge des Hauses Hohenlohe; Otto von Eberstein. Bemerkungen zu seiner Biographie und Genealogie; Herzog Konrad II. von Teck. V. Chile: Südamerika und Europa in ihren geschichtlichen Beziehungen; Peter Lisperger, ein deutscher Konquistador; P. Bernhard Havestadt, ein deutscher Chilereisender des 18. Jahrhunderts; Deutsche Namen in Santiago; Die Gründung der DeutschEvangelischen Kirchengemeinde in Santiago; Nachwort; Register.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 1989
Einband Leinenband
Seitenzahl 440
Format 16,5 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-7624-6
VGP-Nr. 407624
Presseinformation drucken