Damit die Kirche nicht rat-los wird

Pfarrgemeinderäte für zukunftsfähige Gemeinden

  13,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Längst haben Laien eine unvertretbare Eigenverantwortung für das Leben und Tun in Pfarrgemeinden übernommen. Ohne sie sind viele Aktivitäten nicht mehr denkbar. Soll solches Engagement – auch im Pfarrgemeinderat – glücken, sind tragfähige Visionen und eine stimmige Arbeitskultur unverzichtbar. Professionelle Leitung, zeitliche Begrenzung des Engagements, die Fähigkeit, Konflikte schöpferisch zu bearbeiten, und eine Kultur der Wertschätzung sind aus Sicht der Autoren wesentlich, damit Ehrenamtliche maßgeblich mitgestalten und ihre Fähigkeiten einbringen können. Das Buch bietet eine Fülle von Anregungen, wie dies in der Praxis umgesetzt werden kann, damit Ehrenamtliche auch in Zukunft engagiert und mit Spaß wirken können – und Gemeinden nicht rat-los werden.
Mehr Informationen
Auflage 3. Auflage 2011
Einband Hardcover
Seitenzahl 144
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1504-7
VGP-Nr. 201504
Schlagwörter Gemeindeentwicklung, Seelsorge
Paul M. Zulehner

DDr. Paul M. Zulehner war von 1984 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2008 Professor für Pastoraltheologie in Wien. In zahlreichen und viel beachteten Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit religionssoziologischen, kirchensoziologischen und pastoraltheologischen Themen.

Anna Hennersperger

Anna Hennersperger, geboren 1955. Dr. theol., Studium der Religionspädagogik und der Katholischen Theologie, Pastoralreferentin. Seit über zehn Jahren in der Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung des Bistums Passau tätig. Assistentin am Institut für Dogmatik an der Katholisch-theologischen Fakultät in Passau.

Presseinformation drucken