Neuerscheinung

Das glaubt uns keiner

Kurze Krippenspiele

  12,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
  • 10 Krippenspiele von unter 20 Minuten Dauer
  • Spiele mit 2 bis ca. 15 DarstellerInnen
  • Eröffnung eines Weihnachtsgottesdienstes
  • hilfreiche Tipps aus langjähriger Erfahrung

Diese in der Praxis erprobten Krippenspiele streichen jeweils einen Aspekt der Weihnachtsgeschichte heraus und erzählen ihn in einfacher und klarer Sprache. Sie sind konzipiert als Einführung in die Feier der Weihnacht. Sie sind nicht in erster Linie Theaterstücke, sondern eine besinnliche Hinführung zum Fest.
Heribert Haberhausen

Die kurzen Krippenspiele werfen Schlaglichter auf die Problematik von damals und heute, wenn junge Paare eine Wohnung suchen oder Geflüchtete eine Bleibe. Ganz einfache Szenen rütteln auf …
Willi Hoffsümmer

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2021
Einband Paperback
Seitenzahl 64
Format 15 x 21 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1816-1
VGP-Nr. 201816
Schlagwörter Advent, Brauchtum, Kinder, Krippenspiele, Liturgie, Ministranten, Tradition, Weihnachten
Heribert Haberhausen

Heribert Haberhausen hat über viele Jahre Krippenspiele begleitet. Er ist Religions- und Medienpädagoge, Autor von Schul- und Geschichtenbüchern sowie von medienpädagogischen Werken. Er war als Lehrer und als freier Journalist tätig. Geschichten aus seiner Feder sind in zahlreichen Sammlungen zu finden. Er lebt in Iserlohn.

Willi Hoffsümmer (Vorwort)

Willi Hoffsümmer ist Subsidiar in Erftstadt-Bliesheim. Er ist bekannt als kreativer Prediger und passionierter Geschichtenerzähler. Die Gesamtauflage seiner Veröffentlichungen beläuft sich auf rund 1,5 Millionen Exemplare.

Presseinformation drucken