Mini

Das Märchen von der Nachtigall


  2,50 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
  • 10 für jeweils 2,35 € kaufen und  6% sparen
  • 30 für jeweils 2,10 € kaufen und  16% sparen
  • 60 für jeweils 1,90 € kaufen und  24% sparen
  • 120 für jeweils 1,70 € kaufen und  32% sparen
  • 300 für jeweils 1,60 € kaufen und  36% sparen
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Die feinfühlige Nachtigall ist von allen Vögeln der Schüchternste. Vielleicht liegt es daran, dass sie so grau und unscheinbar aussieht. Oder daran, dass sie nicht singen kann, wie es sich für einen Vogel gehört. Doch als die Vögel wieder einmal ihr jährliches Fest zur Anrufung des Frühlings veranstalten, geschieht mit ihr etwas, das sie für immer verändern wird.

... Und dann kam auch noch die große Nebelkrähe auf sie zu, baute sich bedrohlich vor ihr auf und erklärte für alle vernehmbar, falls es in diesem Jahr also keinen Frühling gäbe, falls man nicht würde brüten können, nun, dann wisse man ja, wer daran schuld sei. Jetzt hatte die Nachtigall noch mehr Angst. Sie befürchtete, gleich würden alle über sie herfallen und ihrem Leben ein Ende machen. In diesem Moment riss die Wolkendecke auf. Ein einzelner Sonnenstrahl fiel zur Erde. Er traf die Nachtigall genau an der Brust. Ihre grauen Brustfedern begannen weiß zu leuchten, und darunter wurde es wärmer und wärmer ...
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2020
Einband geheftet
Ausstattung vierfarbig, mit Fotografien und Schmuckgrafik
Seitenzahl 16
Format 11 x 13,1 cm
ISBN/EAN 978-3-86917-783-0
Bestell-Nr. 70783
VGP-Nr. 510783
Schlagwörter Tiergeschichte, Verwandlungsmärchen
Doris Bewernitz

Doris Bewernitz, Schriftstellerin, schreibt Krimis, Romane, Kurzprosa und Lyrik. Ihre Texte erschienen in vielen Printmedien und gewannen etliche literarische Preise. Die meiste Zeit des Jahres verbringt sie in ihrem Garten mitten in Berlin.

Presseinformation drucken