Das Neue Testament - »Wer, Was, Wo« für Einsteiger

Unter Mitarbeit von Nicht-Theologinnen und Nicht-Theologen
In Kooperation mit dem TVZ - Theologischer Verlag Zürich

  19,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Ein Dutzend »normale« Frauen und Männer, jüngere und ältere, kirchennahe und kirchenferne, KatholikInnen und ProtestantInnen, haben zusammen mit dem bekannten Schweizer Neutestamentler Ulrich Luz das Neue Testament gelesen und ihre kritischen Fragen und Einwände an seine Textentwürfe gestellt.

Entstanden ist ein originelles, »leser-geprüftes« Büchlein: Es informiert Nicht-Theologinnen und Nicht-Theologen in verständlicher Sprache über Jesus, das frühe Christentum und die Schriften des Neuen Testaments.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 2020
Einband Paperback
Ausstattung mit zahlreichen Abbildungen und Karten
Seitenzahl 192
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1095-7
VGP-Nr. 011095
Schlagwörter Bibel, Christentum, Jesus Christus
Ulrich Luz

Ulrich Luz, Dr. theol. (1938-2019), war von 1980 bis zu seiner Emeritierung 2003 Professor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bern.

Presseinformation drucken