Neuerscheinung

Den Himmel verschenken

Ein Freundinnenbuch

  16,00 €
Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Eine Radiosendung mit Regina Groot Bramel, die ihr Haus umbaut, um fremde Kinder zu ihren eigenen aufzunehmen, die, wann immer es geht, in der Natur ist und vor Lebensfreude sprüht – das ist der Plan von Angela Krumpen. Als die Sendung stattfindet, haben die beiden längst eine intensive Freundschaft geschlossen.

Als Regina plötzlich stirbt, reist Angela nach Amrum und stellt das Freundinnenbuch zusammen, das sie dort gemeinsam schreiben wollten. Regina kommt in eigenen Texten ausführlich zu Wort. Eingebettet in die Welt der Insel entsteht ein bewegendes Porträt, das zeigt, dass die Welt nicht bleiben muss, wie sie ist – und wie leicht es sein kann, den Himmel zu verschenken.

»Das Leben ist eine Reise. Und nie wissen wir, was hinter der nächsten Biegung wartet.«

Die bewegende Geschichte einer sehr besonderen Freundschaft, die stärker ist als der Tod. Die zeigt, wie einfach es sein kann, den Himmel zu verschenken. Die erzählt, was von uns bleibt, wenn wir gehen. Und die nichts Geringeres ist als eine Liebeserklärung an unser so verwundbares, so wunderbares Leben.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2022
Einband Klappenbroschur
Ausstattung mit s/w-Fotos
Seitenzahl 112
Format 13 x 21,5 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1409-2
VGP-Nr. 011409
Schlagwörter Briefe, Erinnerung, Freundschaft, Himmel, Lebensweisheit, Liebe, Trauer
Angela Krumpen

Angela Krumpen befragt in der Sendung »Menschen« beim Domradio ihre Gäste nach dem, was wirklich zählt. Viele kennen sie aus ihrer Online-Radiokolumne »Die WunderBar« oder aus ihrem Blog »Post von Angela«.
www.angela-krumpen.de

Regina Groot Bramel

Regina Groot Bramel, 1960-2020, Sozialpädagogin, Religionslehrerin, Pferdewirtin, Reittherapeutin; Mutter von vier leiblichen Kindern und neun Pflegekindern; arbeitete beim St.-Elisabeth-Verein, Marburg, einem Jugendhilfe-Träger der Diakonie in den Bereichen Ambulante Familienhilfe und stationäre Inobhutnahme; Gewinnerin des Ökumenischen Frauenpredigtpreises 2017, den der Katholische Deutsche Frauenbund gemeinsam mit dem Evangelischen Frauenbund alle zwei Jahre vergibt. Sie war Herausgeberin der Werke von Franz Kamphaus und auch selbst Autorin inspirierender geistlicher und pädagogischer Bücher.

Lesen Sie hier den Nachruf.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

  • INTERVIEW

    Interview mit Angela Krumpen im Domradio vom 3.7.2022 zu ihrem Buch »Den Himmel verschenken«.