Neuerscheinung

Der Altar der Crailsheimer Johanneskirche

Ein Kunstwerk aus der Werkstatt Michael Wolgemuts

  28,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Der Altar der Johanneskirche in Crailsheim ist ein künstlerisches Kleinod aus der Werkstatt des Nürnberger Meisters Michael Wolgemut. In prächtiger Farbgebung sind auf den Schreinflügeln Szenen aus dem Leben und der Passion Johannes des Täufers und aus der Passion Christi dargestellt. Im Schrein befindet sich eine expressive Kreuzigungsgruppe mit fünf lebensgroßen Skulpturen.

Der Aufsatzband versammelt die Beiträge renommierter Autoren, die sich mit Stil und Ikonografie, Stifterfrage und Restaurierungen auseinandergesetzt haben. Aufregendes Ergebnis: Bei einer wahrscheinlichen Datierung in die Jahre um 1490 wird die Frage aufgeworfen, ob der junge Dürer am Crailsheimer Johannesaltar mitgewirkt hat.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2019
Einband Hardcover
Ausstattung mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Seitenzahl 164
Format 21 x 28 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1283-1
VGP-Nr. 401283
Helga Steiger (Hg.)

CV Helga Steiger, Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Pädagogik an den Universitäten in Erlangen und Stuttgart mit den Schwerpunkten Ästhetik, Architektur und Wandmalerei des Mittelalters. Magisterarbeit zum christologischen Wandmalereiprogramm des 14. Jahrhunderts in der Kirche in Langenburg-Bächlingen. Promotion an der Universität Kiel mit der Dissertation zur Geschichte und Baugeschichte von St. Michael in Schwäbisch Hall.

Presseinformation drucken