Der Hof des Basler Bischofs Johannes von Venningen (1458-1478)

Verwaltung und Kommunikation, Wirtschaftsführung und Konsum
Residenzenforschung, Band 16
Herausgegeben von der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen
  44,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Auf der Grundlage einer systematischen Erfassung der Rechnungsüberlieferung zeichnet der Verfasser ein klares Bild vom Leben und Arbeiten an einem kleineren geistlichen Fürstenhof des späten Mittelalters. Dabei werden Zustände und Verhältnisse ebenso beleuchtet wie die Aufgaben der den Hof bildenden Personen. Aus einer Vielzahl von aus den Quellen erhobenen Sachdetails schöpfend, aber ohne der Materialfülle zu erliegen, gibt die exemplarische Arbeit Gelegenheit, verbreitete Pauschalurteile über das Spätmittelalter und die Lebensweisen seines Adels zu überprüfen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2004
Einband Leinenband mit Schutzumschlag
Seitenzahl 360
Format 16,5 x 23 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-4516-7
VGP-Nr. 404516
Schlagwörter Quellenforschung
Presseinformation drucken