Der kleine Schmetterlingsgarten

  9,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
... Vor Jahren habe ich ihn gefunden, den einsamen kleinen Garten, bei einem meiner frühen Spaziergänge mitten hinein in den Frühling. Er lag zusammen mit einigen verwachsenen Grundstücken an einem leichten Hang außerhalb der Stadt und zog sich wie ein schmales Blumenband an einem mit unbehauenen Mauersteinen befestigten alten Weinberg entlang.

... Es war ein sonniger Blumengarten, fast baumlos, aber von blühenden Sträuchern und weißen Kletterrosen durchduftet ... Das Besondere, das Einmalige an diesem kleinen Garten waren seine bemoosten Blumenrabatten außerhalb, draußen vor dem Zaun, in willkürloser Üppigkeit ausgesät ... – eine verschwenderische Verführung, eine immerwährende Verlockung für jeden nektarsuchenden Schmetterling, jeden durstigen Schwärmer, und eine freimütig dargebotene Eintrittskarte in einen paradiesischen Garten der Düfte und der Erfüllung aller Falterwünsche ...
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover mit Halbleinen
Ausstattung mit zahlreichen Fotos
Seitenzahl 64
Format 11 x 17 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1124-7
VGP-Nr. 401124
Schlagwörter Blumen, Garten, Geschenke für Gärtner
Rosemarie Doms

Rosemarie Doms verbrachte ihre Kindheit und Jugend während der Kriegsjahre in Stuttgart, dessen alte Weinberggärten ihr die Schönheit einer ganz anderen Welt zeigten, die ihr Zuflucht boten. Danach studierte sie Psychologie in Freiburg und Mainz. Bis zur Geburt einer Tochter war sie als klinische Psychologin in der Klinik für Psychotherapie der Universitätskliniken in Mainz tätig. Sie interessiert sich besonders für die psychologische Märchen- und Mythenforschung sowie Naturpoesie.

Presseinformation drucken