Der Trennung gedenken – das Verbindende feiern

Werkbuch zum Reformationsjahr für katholische Gemeinden und in der Ökumene

  19,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass zum Gedenken und Feiern – auch für katholische Gemeinden und Gemeinschaften. Dieser Band regt dazu an, in ökumenischen Gottesdiensten und Feiern sowie im eigenen Gemeindeleben dieses Jubiläum zu begehen.

Er bietet eine Fülle von liturgischen Anregungen und Predigten zu reformatorischen Kernthemen, zum Verständnis von Reformation, für liturgische Feiern im Reformationsjahr sowie eine ökumenische Liturgiewerkstatt.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2016
Einband Paperback
Seitenzahl 216
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1712-6
VGP-Nr. 201712
Schlagwörter Gottesdienstmodelle, Liturgie, Ökumene
  • »Anzeiger für die Seelsorge«, Nr. 7-8/2017
    »... Es ist eine Fundgrube für alle in der Ökumene Engagierten und bietet theologische Grundlagen und Anregungen für die Praxis. Ein fundiertes Buch, das kreativ Lust auf Ökumene macht.«
Stefan Möhler (Hg.)

Stefan Möhler, geb. 1968, ist Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Esslingen und Beiratsmitglied der Predigtzeitschrift »Dienst am Wort«.

Presseinformation drucken