Die Kunst zu leben - die Kunst zu heilen

Inspirationen durch die Psychologie von Verena Kast

  24,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Verena Kasts Psychologie ist geprägt von profundem therapeutischen Wissen und einer Leidenschaft für alles Schöpferische. In diesem Buch zu ihrem 70. Geburtstag zeigt sich, wie der Funke schöpferischen Geistes überspringen kann und ein Feuerwerk entzündet: Weggefährtinnen und Zeitgenossen greifen Impulse aus Verena Kasts Werk auf und zeigen, was heute in Psychologie und Psychotherapie an »schöpferischen Sprüngen« zur Wandlung und Heilung des Menschen möglich ist. Der psychologische Tiefgang und das in die Zukunft weisende Potenzial von Verena Kasts Denken wie auch ihr breites therapeutisches Handlungsspektrum werden in diesem Buch facettenreich gewürdigt.

Mit Beiträgen von Manfred Cierpka, Linda Briendl, Brigitte Dorst, Luise Reddemann, Theodor Seifert, Ralf T. Vogel, Detlev von Uslar und anderen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenzahl 256
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0319-5
VGP-Nr. 010319
Schlagwörter Heilung, Krankheit, Kreativität, Lebenskunst
Ingrid Riedel (Hg.)

Dr. Ingrid Riedel, Jung’sche Analytikerin, promovierte Theologin und Germanistin, Honorarprofessorin für Religionspsychologie, ist Psychotherapeutin in eigener Praxis in Konstanz sowie Dozentin und Lehranalytikerin an den C.G. Jung-Instituten Zürich und Stuttgart. Zahlreiche Veröffentlichungen bei Patmos.

Presseinformation drucken