Die Malabarische Korrespondenz

Der Süden Indiens im 18. Jahrhundert

  24,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In der »Malabarischen Korrespondenz« führen zwei gelehrte Missionare der Dänisch-Halleschen Mission zu Beginn des 18. Jahrhunderts einen Dialog mit Indern verschiedener Kasten und vermitteln so einen einzigartigen Einblick in die damalige Welt des hinduistischen Süden Indiens.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 1998
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Ausstattung mit 51 meist farbigen Abbildungen
Seitenzahl 344
Format 14 x 23 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-0605-2
VGP-Nr. 400605
Presseinformation drucken