Die Welt im Spiegel der Seele

Gelebte Spiritualität

  20,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Die Welt im Spiegel der Seele zu sehen – das heißt, ganzheitlich zu leben und sich für die Botschaften aus dem Unbewussten zu öffnen. Denn in Träumen und auch in Gestaltungen der Kunst und Literatur, etwa bei »Harry Potter«, finden sich oft Bilder, mit denen das Unbewusste auf aktuelle Zeitphänomene oder Probleme reagiert – von politischen Umbrüchen bis hin zur Umweltthematik.

Wie Verantwortung für die Welt und die persönliche Entwicklung zusammenhängen, wie Spiritualität im Alltag gelebt werden kann, das beschreibt die renommierte Jung’sche Analytikerin Ingrid Riedel in diesem Buch.
Mehr Informationen
Ausgabe Erweiterte Neuausgabe
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenzahl 240
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0920-3
VGP-Nr. 010920
Schlagwörter Alltagsspiritualität, Analytische Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Tiefenpsychologie
Ingrid Riedel

Dr. Ingrid Riedel, Jung’sche Analytikerin, promovierte Theologin und Germanistin, Honorarprofessorin für Religionspsychologie, ist Psychotherapeutin in eigener Praxis in Konstanz sowie Dozentin und Lehranalytikerin an den C.G. Jung-Instituten Zürich und Stuttgart. Zahlreiche Veröffentlichungen bei Patmos.

Presseinformation drucken