39,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das Diözesanmuseum Rottenburg beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen mittelalterlicher Tafelgemälde und Skulpturen in Baden-Württemberg. Aus Anlass des 150-jährigen Jubiläums wurden die Exponate erstmals in einem Bestandskatalog bearbeitet, der sowohl den kunsthistorischen Rang als auch die religiösen Dimensionen der Werke aufzeigt.

Die Analysen der komplexen Inhalte, die Würdigung der künstlerischen Bildfindung und die Beschreibung der handwerklichen Techniken sollen den Anspruch der Kunstwerke verdeutlichen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2012
Einband Hardcover
Ausstattung mit 270 Abbildungen
Seitenzahl 500
Format 21 x 28 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-0753-0
VGP-Nr. 400753
Wolfgang Urban (Bearbeitung)

Wolfgang Urban, Diözesankonservator, Leiter des Diözesanmuseums Rottenburg, Lehrbeauftragter an der Universität Tübingen (Geschichte).

Presseinformation drucken