Dr. Wolfgang Haußmann (1903-1989): Der Fürsprech

Politische Biographie einer liberalen Persönlichkeit in Baden-Württemberg
Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 18
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg
Herausgegeben von Franz Quarthal und Gert Kollmer-vom Oheimb-Loup
  39,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In der politischen Biographie des langjährigen Justizministers und Gründungsvorsitzenden der FDP/DVP in Baden-Württemberg spiegelt sich die Geschichte des Landes in der Nachkriegszeit wider. Dr. Wolfgang Haußmann knüpfte an die demokratischen Traditionen des Südwestens an und spielte eine maßgebliche Rolle bei der Ausgestaltung der politischen Landschaft in Südwestdeutschland.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2012
Einband Hardcover mit Halbleinen
Ausstattung mit etwa 43 Abbildungen
Seitenzahl 292
Format 16 x 23 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-5568-5
VGP-Nr. 405568
Schlagwörter Innenpolitik, Nachkriegszeit, Recht, Südwestdeutschland
Presseinformation drucken