Du vergisst mich nicht

Gemeinsam Gottesdienst feiern mit an Demenz erkrankten Menschen

  18,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Mit an Demenz erkrankten Menschen Gottesdienst zu feiern erfordert eine hohe Sensibilität und Kenntnis der besonderen Situation der Mitfeiernden. Den über 20 Gottesdienstmodellen vorangestellt ist deshalb eine ausführliche Einleitung mit Hinweisen, worauf bei der Gestaltung zu achten ist und wie Gemeinschaft und Glauben Ausdruck finden können.

Die Gottesdienste orientieren sich an den großen Festen im Jahreskreis oder greifen zentrale Themen wie Schutz und Geborgenheit auf. Kennzeichnend sind dabei eine einfache Sprache, musikalische Elemente, ein Symbol sowie der behütende Segen zum Abschluss.

Für alle, die in Pflegeeinrichtungen oder in der Pfarrei Gottesdienste mit demenziell erkrankten Menschen feiern wollen, ist dieses Buch eine unentbehrliche Hilfe.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Paperback
Seitenzahl 144
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1740-9
VGP-Nr. 201740
Schlagwörter Alter, Diakonat, Gottesdienstmodelle, Krankheit, Predigten
Christoph Schmitt (Hg.)

Christoph Schmitt ist Referent am Institut für Fort- und Weiterbildung der Diözese Rottenburg- Stuttgart, Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung. Er ist Referent in kirchenpädagogischen Kursen und im Leitungsteam der diözesan-landeskirchlichen / ökumenischen württembergischen Kirchenführerausbildung sowie Mitglied im Bundesverband Kirchenpädagogik e.V.

Presseinformation drucken