Entschieden Christ sein

Dietrich Bonhoeffers Zeugnis für heute

  12,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Am 9. April 1945 wurde der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg von den Nationalsozialisten ermordet. Bis heute sind zahllose Menschen beeindruckt von seinem Mut, seiner Kraft und Unbeugsamkeit in der Zeit von Terror und Haft.

Klaus Koziol spürt dem Leben und Denken Dietrich Bonhoeffers nach, der in einem ausschließlichen Glauben an Jesus Christus lebte. Aus diesem Glauben folgten für Bonhoeffer sein konsequentes, fast radikales Leben und Sterben.

Es entsteht das beeindruckende Bild eines Mannes, der sich in dunkler Zeit einen aufrechten Gang bewahrte. Sein unbedingtes Festhalten an Werten, seine Bindung an eine sinnstiftende Botschaft können beispielhaft sein für heute.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2015
Einband Hardcover
Seitenzahl 96
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0608-0
VGP-Nr. 010608
Schlagwörter Biografie, Jesus Christus, Kirche und Gesellschaft, Nationalsozialismus, Vertrauen
Klaus Koziol

Professor Dr. Klaus Koziol ist Inhaber der ersten deutschen Stiftungsprofessur für Social Marketing. Er ist bekannt als Redner bei vielen Veranstaltungen und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Presseinformation drucken