Neuerscheinung

Fantastische Welten

Kartographie des Unbekannten

  28,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Auf zahlreichen frühen Landkarten gibt es Fantasie-Darstellungen von Inseln und Regionen, die gar nicht existierten, von Fantasie-Kreaturen oder von Ungeheuern. Einige Gebiete wurden lange Zeit auch falsch dargestellt wie etwa Kalifornien als Insel oder der Nordpol umgeben von vier riesigen Inseln mit einem Schwarzen Fels in deren Mitte. Und selbst bei wissenschaftlichen Expeditionen wurden noch unerforschte Bereiche mit Fantasie-Darstellungen gefüllt, oder man suchte gar nach sagenhaften Ländern wie zum Beispiel Eldorado. Aber auch vollständig erfundene Gebiete wurden kartiert. So entstand um 1730 eine Karte des Schlaraffenlandes. In der neueren Literatur sind es vor allen Dingen Werke der Fantasy-Literatur, die Karten enthalten. Mit dem Thema »Landkarten« setzt sich zudem die zeitgenössische Kunst auseinander – ein Aspekt, der ebenfalls aufgegriffen wird.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2021
Einband Paperback mit Umschlagklappen
Ausstattung mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Seitenzahl 192
Format 21 x 27 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1544-3
VGP-Nr. 401544
Presseinformation drucken