Gehobene und exquisite Küche in der Konsumgesellschaft

Dresden um 1900
Land kulinarischer Tradition. Ernährungsgeschichte in Sachsen. Reihe C - Historische Forschungen zur exquisiten Küche, Band 2
  40,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Historische Forschungen zur Spitzenküche im 19. Jahrhundert konzentrierten sich bisher allenfalls auf Frankreich. Doch wie war das gastronomische Feld im Deutschen Kaiserreich organisiert? Wie positionierten sich Köche und Gastronomen zu den Veränderungen, welche die einsetzende Konsumgesellschaft mit sich brachte? Wie wurden wissenschaftliche und lebensreformerische Ernährungsdiskurse rezipiert? Und welchen Einfluss hatte dies schließlich auf die gestalterischen Aspekte gehobener und exquisiter Kochkunst? Diesen und weiteren Fragen geht die Studie am Beispiel Dresdens um 1900 nach.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2016
Ausstattung mit 8 Abbildungen
Seitenzahl 300
Format 17 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-0991-6
VGP-Nr. 400991
Benedikt Krüger

Benedikt Krüger studierte in Bamberg, Dresden und Jerusalem Geschichte, Theologie und Philosophie und promovierte im Fach Geschichte mit der Arbeit »Gehobene und exquisite Küche in der Konsumgesellschaft. Dresden um 1900«. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Ernährungs- und Konsumgeschichte, der Wissenschaftsgeschichte und der Religionsgeschichte des 19. Jahrhunderts.

Presseinformation drucken