Gemüsesuppe zum Kaffee

Geschichten aus Liebenau

  15,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Geschichten über das Leben erzählt Michael H. F. Brock. Einfühlsam schreibt er über die kleinen Dinge, die so wertvoll sind: Pausen, neue Schritte, über das Glück, das Schweigen, über verlässliche Begleitung, über geduldige Ungeduld, Wandlung, über das Schöne. Darin erzählt er seiner »Gemeinde« in der Stiftung Liebenau über Jesus und was er am meisten wollte, dass Menschen in seiner Nähe heil und glücklich werden. Menschen dürfen sich als Geschenk von Gott empfinden – auch Lahme, Blinde, Ausgestoßene, Menschen mit geistigen Einschränkungen und altersbedingtem Unterstützungsbedarf, die in diesen Einrichtungen ins Leben hinein begleitet werden.

Die Bilder haben Künstlerinnen und Künstler aus der Kreativwerkstatt der Stiftung Liebenau in Rosenharz geschaffen. Es sind Menschen mit geistigen Behinderungen, oft auch mit psychischen Erkrankungen. Zusammen mit Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten finden sie im Malen eine neue Sprache, sich selbst zum Ausdruck zu bringen. Zusammen mit den Geschichten des Autors zeigen sie ein Miteinander, das Mut macht.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2018
Einband Hardcover
Ausstattung mit 13 farbigen Abbildungen
Seitenzahl 128
Format 20 x 26,5 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1082-7
VGP-Nr. 011082
Schlagwörter Gemeinschaft, Geschenk, Herzlichkeit, Jesus Christus, Krankheit
Michael H. F. Brock

Michael H. F. Brock, geb. 1961, ist Vorstand der Stiftung Liebenau, einem der größten Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsunternehmen in Süddeutschland. Er ist bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen.

Presseinformation drucken