Große Kraft in kleinen Dingen

Spiritualität im Zusammenleben mit Kindern

  14,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das Zusammenleben mit Kindern kann eine spirituelle Erfahrung sein. Denn Kinder sind ein »wunderbares Geheimnis« (Janusz Korczak), und auch die kleinen Dinge des Alltags haben geheimnisvolle Tiefendimensionen. Spiritualität bedeutet nicht die Flucht vor der Welt, sondern ihre bewusste Wahrnehmung und Gestaltung.

Sigrid Tschöpe-Scheffler und Helmut Tschöpe greifen fünf Bereiche aus dem Familienalltag heraus: Räume und Ortswechsel, Sprache und Kommunikation, Handeln und Verhalten, Fest und Feier, Umgang mit Leid und Abschied. Sie zeigen in ihrem Buch: Spiritualität im Zusammenleben mit Kindern meint nicht nur religiöse Rituale, sondern Achtsamkeit, Sinnerfahrung und das Sich-Einlassen auf die Energien des Lebens – mitten im Alltag.
So können Eltern ihren Kindern Halt und Kraft geben und für die Herausforderungen des Lebens stärken.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2012
Einband Paperback
Seitenzahl 168
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0150-4
VGP-Nr. 010150
Schlagwörter Achtsamkeit, Erziehung, Kinder, Religiöse Erziehung
Sigrid Tschöpe-Scheffler

Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler, bis 2015 Professorin an der Technischen Hochschule Köln für Familienbildung und Leiterin des Instituts für Kindheit, Jugend und Familie. Sie arbeitet heute freiberuflich als Familien- und Erzie-hungsberaterin, Autorin und Referentin im In- und Ausland.igrid Tschöpe-Scheffler, geb. 1951. Sozialpädagogin, Diplompädagogin, Dr. phil., Professorin für Erziehungswissenschaft an der Fachhochschule Köln.

Helmut Tschöpe

Helmut Tschöpe, Dr. theol., war 32 Jahre lang Gemeindepfarrer, zeitweise Lehrbeauftragter für Praktische Theologie an der Ruhr-Universität Bochum und ist jetzt in der Beratung und spirituellen Begleitung tätig. Er lebt und arbeitet in Köln und im Hochsauerland.

Presseinformation drucken