Heilige Kunst 2012/2013/2014


  35,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2012/2013/2014 enthält mehrere Beiträge zu Kunst und Künstlern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit sowie eine spannende Entdeckungsreise zu Werken von Peter Paul Rubens in Mexiko. Ein eigener Essay ist dem Thema Garten und Bild gewidmet. Mehrere Beiträge greifen das Thema Ursprünge der Kunst von den Reichenauer Künstlertagen 2013 auf.

Mit einer ausführlichen Dokumentation werden Kirchenrenovationen mit dem Schwerpunkt auf der künstlerischen Neugestaltung liturgischer Orte, aber auch zwei bemerkenswerte Neubauten der Jahre 2012–2014 (Bischöfliches Ordinariat Rottenburg und Johanneum Tübingen) mit eigenen Beiträgen und gutem Bildmaterial präsentiert.

In drei breit angelegten Panoramen-Bilderbögen werden im Zusammenhang mit Ausstellungen des Kunstvereins über 30, vor allem junge Künstlerinnen und Künstler aller Sparten vorgestellt. Zahlreiche weitere Beiträge zu Künstlern und Kunstprojekten ergänzen diesen ungewöhnlich material- und umfangreichen Band.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Paperback
Ausstattung mit zahlreichen Abbildungen
Seitenzahl 376
Format 18,5 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1732-4
VGP-Nr. 201732
Schlagwörter Kunst, Theologie und Kunst / Literatur
Presseinformation drucken