Hic est Martinus

Der heilige Martin in Kunst und Musik
PARTICIPARE! Publikationen des Diözesanmuseums Rottenburg, Band 2
  16,99 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Martin von Tours, der leuchtende Heilige des 4. Jahrhunderts, ist mit der Geschichte und Gegenwart des Christentums eng verbunden: Seine »Mantelteilung« gehört zum großen Erbschatz der christlichen Bilder. Auch als Idealgestalt eines Bischofs war Martin stets mit dabei, wenn sich Kirche erneuerte. Kunst und Musik aus über 1000 Jahren legen hierfür ein beredtes Zeugnis ab.

Das Buch versammelt die schönsten Martinsbilder und -plastiken aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom Mittelalter bis in die Moderne. Auch die neu eingespielte Musik-CD schlägt einen eindrucksvollen Bogen von der Spiritualität der Gregorianik bis hin zu fröhlichen Kinderliedern und stimmungsvollem Jazz.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2016
Einband Paperback
Ausstattung mit ca. 45 meist farbigen Abbildungen, mit Musik-CD
Seitenzahl 112
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1074-5
VGP-Nr. 401074
Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

 

  • WEITERE INFO
    Die Tonaufnahmen

    Die wichtigsten diözesanen Stellen für Kirchenmusik – die Dommusik sowie die Hochschule für Kirchenmusik – sind ebenso wie die hervorragenden externen Musiker des Tübinger ensemble officium vertreten. Die Tonaufnahmen fanden im Rottenburger Dom St. Martin statt.
  • HÖRPROBE 1

    Hic est Martinus - Responsorium - gregorianisch
    Melodierestitution: Inga Behrendt
    Choralschola Uncinus (Andreas Wolfgang Flad, Stefan Heck, Solo, Peter Höngesberg, Inga Behrendt, Leitung)
    04:27
  • HÖRPROBE 2

    Dixerunt discipuli - für 2 Soprane, Bass und Orgel - Abbondio Antonelli (um 1570–1629)
    ensemble officium (Franziska Bobe, Maria-Barbara Stein, Sopran, Thomas Scharr, Bass, Wilfried Rombach, Orgel, Leitung)
    02:11
  • HÖRPROBE 3

    O virum ineffabilem - für 2 Soprane und Orgel - Giovanni Francesco Anerio (um 1567–1630)
    ensemble officium (Franziska Bobe, Maria-Barbara Stein, Sopran, Wilfried Rombach, Orgel, Leitung)
    01:33