In den Himmel wachsen

Bäume der Bibel – Symbole für das Leben

  18,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In allen Kulturen sind Bäume Lebensgefährten der Menschen und Symbol für das Leben selbst. Die Liebe zur Natur und das Leben mit Bäumen bis hin zum »Waldbaden« reduzieren Stress und lassen aufblühen.

Die Bibel weist – wenn man so sagen möchte – einen recht dichten Baumbestand auf, angefangen beim Lebensbaum am Morgen der Schöpfung bis zum Lebensbaum, der sich aus dem Kreuz Christi entfaltet.

Ob Eiche oder Zeder, Zypresse oder Terebinthe, Granatapfelbaum oder Weinstock, Feigenbaum oder Ölbaum, Dattelpalme oder Balsambaum, ob Myrrhe oder Weihrauchbaum – die Bäume der Bibel tragen eine Botschaft Gottes für die Menschen. Dieses mit Farbfotos ausgestattete Buch ist ihr auf der Spur.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2019
Einband Hardcover mit Leseband
Ausstattung durchgehend vierfarbig, mit Fotos
Seitenzahl 125
Format 13 x 21,5 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1129-9
VGP-Nr. 011129
Schlagwörter Alltagsspiritualität, Baum, Bibel, Lebenskunst, Natur
Manfred Böhm

Manfred Böhm ist Diplom-Theologe. Er arbeitet als Publizist und Dozent in der Erwachsenenbildung und lebt bei Frankfurt/ Main. Seine Schwerpunkte sind christliche Spiritualität, Gesundheit und klösterliche Lebensweise.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

 

  • WEITERE INFO
    »Die Standfestigkeit der Bäume und die Kraft, die aus ihnen wächst, tun der menschlichen Seele spürbar gut und spiegeln wider, wie sich das Leben entfaltet.«

    Manfred Böhm
  • INTERVIEW

    Bäume der Bibel – Ein Interview mit Manfred Böhm in der Sendung »DOMRADIO – Der Tag«