Jahre, die uns geschenkt sind

Eine Spiritualität des Älterwerdens für Frauen

  17,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Erni Kutter entwirft eine Spiritualität des Älterwerdens mit Blick auf die Erfahrungen und Bedürfnisse von Frauen, die ihre »geschenkten Jahre« bewusst erleben und gestalten wollen.

Sie entdeckt weibliche Vorbilder in der Geschichte und Mythologie wie auch im Leben und den Netzwerken sozial engagierter Frauen von heute. Verbundenheit mit anderen Menschen, mit der Natur und mit spirituellen Kräften inspirieren, das Älterwerden als Chance zu innerem Reifen und Wachsen zu verstehen und anzunehmen.

So entsteht das Bild einer Alterskultur für Frauen, die beherzt Ja sagen zu Stärke und Schwäche, zu Selbstbestimmung und Hilfsbedürftigkeit, zu den hellen und dunklen Seiten im Herbst des Lebens.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 2019
Einband Paperback
Seitenzahl 144
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0717-9
VGP-Nr. 010717
Schlagwörter Alter, Ermutigung, Frauen, Veränderung, Vertrauen
  • »Evangelisches Frankfurt«, Juliane Brumberg, Mai 2016
    »... Wer sich Erni Kutter anschließen möchte und Frauen als die Protagonistinnen einer neuen Alterskultur sieht, ist mit diesem Buch gut ausgerüstet, die »geschenkten Jahre« aktiv und sinnvoll zu gestalten.«
Erni Kutter

Erni Kutter, Dipl.-Sozialpädagogin, ist freiberuflich im Bereich der Erwachsenen- und Frauenbildung tätig. Die Expertin für Frauengeschichte, Kulturanthropologie, Mythologie und spirituelle Frauentraditionen lebt in Freising.

Presseinformation

wirbleibenzuhause