Jeder Fluss hat seine Strudel

Praktisch-theologische Interventionen von Ottmar Fuchs

  19,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Im Fluss des Lebens gibt es nicht nur ungehindertes Fließen, sondern auch Strudel, Steine und Stromschnellen. Für Ottmar Fuchs sind diese Turbulenzen die entscheidenden Momente, da sich in ihnen die Wirklichkeit der Menschen zeigt. Unnachahmlich bringt er diese Wirklichkeit in kraftvollen Texten über Himmel und Hölle, Evangelium und Engagement, Predigt und Protest ins Wort. Wer sich vom Sog dieser Beiträge mitreißen lässt, stößt am Grund auf eine befreiende Botschaft: Gott ist bei uns in der Radikalität seiner Gnade.
»Jeder Fluss hat seine Strudel« – das gilt auch für den Weg von Ottmar Fuchs. Zu seinem 65. Geburtstag präsentiert dieser Sammelband spannungsvoll-lebendige Texte des profilierten Pastoraltheologen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2010
Einband Hardcover
Seitenzahl 136
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-2845-0
VGP-Nr. 302845
Schlagwörter Anthologie
  • Wort und Antwort, # 3 / 2010
    »... Ottmar Fuchs – so zeigen die hier versammelten Texte – ist es gelungen, die Spannung genau dieser Dialektik aufrechtzuerhalten, mehr noch: sie für Menschen und Kirche theologisch fruchtbar zu machen. In diesem Sinne: ad multos annos!«
Michael Schüßler (Hg.)

Michael Schüßler, Dr. theol., ist Professor für Praktische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen.

Christian Bauer (Hg.)

Christian Bauer, Dr. theol., ist Professor für Interkulturelle Pastoraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck.

Presseinformation drucken