Juden und Christen zur Zeit der Kreuzzüge

Vorträge und Forschungen, Band 47
Herausgegeben vom Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte
  49,08 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Dieser Titel ist vergriffen - keine Nachauflage.
Aus dem Inhalt:
P. Moraw: Vorwort - A. Haverkamp: Einführung - B. Kühnel: Jewish and Christian Art in the Middle Ages. The Dynamics of a Relationship - J. Cohen: The Hebrew Crusade Chronicles in Their Christian Cultural Context - E. Haverkamp: »Persecutio« und »Gezerah« in Trier während des Ersten Kreuzzugs - A. Grossman: The Cultural and Social Background of Jewish Martyrdom in Germany in 1096 - I. J. Yuval: Christliche Symbolik und jüdische Martyrologie zur Zeit der Kreuzzüge - F. Lotter: »Tod oder Taufe«. Das Problem der Zwangstaufen während des Ersten Kreuzzugs - R. Hiestand: Juden und Christen in der Kreuzzugspropaganda und bei den Kreuzzugspredigern - E. Reiner: A Jewish Response to the Crusades: The Dispute over Sacred Places in the Holy Land - R. C. Stacey: Crusades, Martyrdoms, and the Jews of Norman England, 1096-1190 - M. Toch: Wirtschaft und Verfolgung: die Bedeutung der Ökonomie für die Kreuzzugsprogrome des 11. und 12. Jahrhunderts. Mit einem Anhang zum Sklavenhandel der Juden - G. Mentgen: Kreuzzugsmentalität bei antijüdischen Aktionen nach 1190 - A. Patschovsky: Feindbilder der Kirche: Juden und Ketzer im Vergleich (11.-13. Jahrhundert) - Orts- und Namensregister.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 1999
Einband Leinenband mit Schutzumschlag
Ausstattung mit 14 Abbildungen, 18 Tafeln
Seitenzahl 372
Format 16,5 x 23,5 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-6647-6
VGP-Nr. 406647
Schlagwörter Christentum, Judentum, Judenverfolgung, Kreuzzüge
Presseinformation drucken