Kirchengeschichte der Neuzeit I

Kirchengeschichte
  9,95 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Der dritte Band des bewährten vierbändigen Werkes zur Kirchengeschichte bietet Grundinformationen zur Neuzeit.

Übergreifende Zusammenhänge stehen im Vordergrund der Darstellung. Die jeweiligen geschichtlichen Konstellationen, die für die Kirche in dieser Zeitepoche prägend waren, werden herausgearbeitet.

Der Rolle der Kirche in den gesellschaftlichen Umbrüchen gilt die besondere Aufmerksamkeit. Von daher leisten die Bände einen wichtigen Beitrag, die Situation des Christentums in der heutigen Welt zu verstehen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2008
Einband Paperback
Seitenzahl 220
Format 12,2 x 19,3 cm
ISBN/EAN 978-3-491-70420-6
VGP-Nr. 170420
Schlagwörter Kirchengeschichte
Heribert Smolinsky

Heribert Smolinsky, geboren 1940, ist Ordinarius für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Universität Freiburg. Er ist bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen zur Kirchengeschichte der Reformation und der frühen Neuzeit.

Presseinformation drucken