Kirchengeschichte in Karikaturen

Von der Französischen Revolution bis zur Gegenwart

  39,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Karikaturen und Cartoons finden in vielen Medien großen Anklang. Auch in Unterricht und Studium werden sie mittlerweile gern und erfolgreich eingesetzt – nur im speziellen Bereich der Kirchengeschichte herrscht noch immer merkliche Zurückhaltung.

Um zu zeigen, dass Karikaturen und Cartoons durchaus einen Platz im Rahmen kirchenhistorischer Arbeit beanspruchen können, bietet dieses in Inhalt und Form einzigartige Buch:

- erstmals eine Auswahl von (zum Teil noch nie kommentierten oder nachgedruckten) Karikaturen zur Kirchengeschichte aus über zwei Jahrhunderten,
- eine umfassende Beschreibung und Analyse der Karikaturen
- viele weitere Bilder, Karikaturen und Infoboxen,
- eine leichte und unterhaltsame Lektüre und
- einen ganz neuen Zugang zur Kirchengeschichte.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover
Ausstattung durchgehend vierfarbig, mit zahlreichen Abbildungen
Seitenzahl 456
Format 16,5 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-3101-6
VGP-Nr. 303101
Schlagwörter Kirchengeschichte, Kommunikation, Kunst, Religionsunterricht
Manfred Eder

Prof. Dr. Dr. habil. Manfred Eder ist Inhaber des Lehrstuhls für Kirchengeschichte am Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück und zudem Dozent an der Universität Vechta (Niedersachsen). Er studierte Kath. Theologie, Klassische Philologie und Geschichte für das Lehramt an Gymnasien und lehrte nach seiner Promotion (1991) und Habilitation (1997) an den Universitäten Regensburg und Bamberg. Über 400 Veröffentlichungen in vier Sprachen.

Presseinformation drucken