Kita als pastoraler Ort

Rahmenbedingungen, Praxisbausteine, Perspektiven – Ein Handbuch

  24,99 €
Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In den letzten Jahren ist der Kindergarten als Ort der Pastoral zunehmend in den Fokus gerückt. Dieses Handbuch zeigt die Rahmenbedingungen auf und ordnet das »System Kita« in den Gesamtzusammenhang der Pastoral ein.

Durch zahlreiche Praxisbeispiele werden die Handlungsfelder in Liturgie, Verkündigung und Diakonie konkretisiert und daraus zukunftsorientierte Perspektiven entwickelt.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2016
Einband Hardcover
Seitenzahl 240
Format 16,5 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1713-3
VGP-Nr. 201713
Schlagwörter Gottesdienstmodelle, Kinder, Liturgie
  • »Welt des Kindes«, Nr. 1/2017, Sophie Marie Pauly
    »Die leicht lesbaren Artikel machen nicht nur Lust, die vorgestellten Anregungen aufzunehmen und umzusetzen, sie machen vor allem deutlich: »Religion ist mittendrin im Leben«.«
  • »Anzeiger für die Seelsorge«, Nr. 7-8/2017
    »... Ein Buch, das in keiner kirchlich verantworteten Kita fehlen sollte und das auch die anderen pastoralen Mitspieler/innen dem »System Kita« näher bringt.«
Andreas Leinhäupl (Hg.)

Andreas Leinhäupl, Dr. theol., ist Professor für Biblische Theologie an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin und Leiter des Berliner Instituts für Religionspädagogik und Pastoral.

Heike Helmchen-Menke (Hg.)

Heike Helmchen-Menke, Diplomtheologin und Pastoralreferentin, leitet das Referat Elementarpädagogik im Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg im Breisgau. Die Mutter zweier erwachsener Töchter ist Autorin mehrerer Bücher im Patmos Verlag.

Presseinformation drucken