Kleine Philokalie

Betrachtungen der Mönchsväter über das Herzensgebet

  16,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
»Philokalie« heißt »Liebe zum Schönen«. Gemeint ist hier das bekannteste Werk mystischer Literatur aus der Ostkirche. Es wurde im 18. Jahrhundert von einem Mönch auf dem Berg Athos aus mittelalterlichen Texten zusammengestellt. Ein Handbuch des Gebets für die Klöster und für das Handeln inmitten der Welt.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 2013
Einband Hardcover
Seitenzahl 224
Format 12,9 x 19,5 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0481-9
Alte ISBN 978-3-491-71307-9
VGP-Nr. 010481
Schlagwörter Kloster / Orden
Presseinformation drucken