Licht, Leben, Freud und Wonne

Liedporträts zu Gesängen aus dem Gotteslob

  25,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Inzwischen ist das neue Gotteslob in allen Gemeinden und Diözesen eingeführt, doch längst sind noch nicht alle Schätze gehoben, die in den Gesängen liegen. Dieser Aufgabe stellt sich der vorliegende Band.

Über 100 Lieder werden vorgestellt, theologisch gedeutet und erschlossen, darunter vor allem viele neu aufgenommene. So ist eine wertvolle Sammlung entstanden, die zur Vorbereitung und zum Feiern von Gottesdiensten ebenso dient wie für Gremien, Gruppen und Gemeinschaften, bei Sitzungen und Geistlichen Tagen.

Der Schwerpunkt liegt auf Gesängen, die im Gotteslob der Diözesen Rottenburg-Stuttgart und Freiburg aufgenommen sind. Eine hilfreiche Unterstützung für alle, die als Kirchenmusiker, als pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder als Verantwortliche in Gruppen und Gremien daran mitwirken, dass die Gesänge des Gotteslob den Gläubigen erschlossen werden.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover
Ausstattung mit 14 Farbtafeln von Veronika Heckmann-Hageloch
Seitenzahl 392
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1731-7
VGP-Nr. 201731
Schlagwörter Gesangbuch, Liturgie, Musik
Johannes Kreidler (Hg.)

31.Mai 1946 in Grünmettstetten geboren
18. März 1972 in Rottenburg zum Priester geweiht
1. Juli 1991 Ernennung zum Domkapitular
6. Juni 1991 Ernennung zum Weihbischof von Rottenburg-Stuttgart und Titularbischof von Edistiana durch Papst Johannes Paul II.
31. August 1991 Konsekration im Dom zu Rottenburg
31. August 1991 Ernennung zum Bischofsvikar

Presseinformation drucken