Lockruf des Lebens

Unser Familiensabbatical in Kanada

  19,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Das Leben kennt keine Nachspielzeit! Für ungelebte Träume gibt es ein »zu spät«. So lange wollten Beate und Olaf Hofmann nicht warten. Sie gaben alle Sicherheiten in Deutschland auf, um sich zusammen mit ihrer zehnjährigen Tochter Nora einen Traum zu erfüllen: als Familie ein Jahr lang und ohne Zeitdruck in der Weite des kanadischen Westens zu leben.

Auf dem Goldrush-Trail begegnen sie der Tatkraft alter Pioniere, den Gefahren der Wildnis, unvorhersehbaren Schwierigkeiten und der eigenen Kraft. Sie finden Gold des Lebens -innere Stärke, Zuversicht, Zeit und neue Freunde.

Ihre Geschichte begeistert – und ermutigt, den Lockruf des Lebens nicht zu überhören. Egal, wie die eigenen Träume aussehen: Es lohnt sich, ihnen den Raum zu geben, den sie verdienen. Denn manchmal muss man anhalten, um sich vom Leben einholen zu lassen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Ausstattung mit zahlreichen Fotos
Seitenzahl 208
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0328-7
VGP-Nr. 010328
Schlagwörter Familie, Lebenskunst, Reise
Beate Hofmann

»Stark im Leben« ist das Credo von Beate & Olaf Hofmann. Mutig verwirklichten sie ihren Traum und gaben alle Sicherheiten in Deutschland auf, um für 365 Tage mit Familie im Wilden Westen Kanadas zu leben. In ihren Büchern, Vorträgen und Seminaren geht es stets um Lebenskraft, seelische Gesundheit und den Wert von Natur. Mit fundiertem Praxiswissen als Pädagogen, (R)Auszeit-Experten und Coaches bewegen sie ihr Publikum dazu, Verantwortung für ihr Leben und Wirken zu übernehmen. Die Autoren begeistern als gefragte Vortragsredner und Spezialisten für Lebenskompetenz unter dem Namen »hope & soul company«. Als Dozenten für Erlebnis- und Religionspädagogik haben sie einen Lehrauftrag an der Ev. Hochschule Moritzburg, wo sie mit dem jüngsten ihrer drei Kinder auch leben.

Olaf Hofmann

»Stark im Leben« ist das Credo von Beate & Olaf Hofmann. Mutig verwirklichten sie ihren Traum und gaben alle Sicherheiten in Deutschland auf, um für 365 Tage mit Familie im Wilden Westen Kanadas zu leben. In ihren Büchern, Vorträgen und Seminaren geht es stets um Lebenskraft, seelische Gesundheit und den Wert von Natur. Mit fundiertem Praxiswissen als Pädagogen, (R)Auszeit-Experten und Coaches bewegen sie ihr Publikum dazu, Verantwortung für ihr Leben und Wirken zu übernehmen. Die Autoren begeistern als gefragte Vortragsredner und Spezialisten für Lebenskompetenz unter dem Namen »hope & soul company«. Als Dozenten für Erlebnis- und Religionspädagogik haben sie einen Lehrauftrag an der Ev. Hochschule Moritzburg, wo sie mit dem jüngsten ihrer drei Kinder auch leben.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

 

  • WEITERE INFO
    Weiterführende Informationen zum Buch sowie Buchbesprechungen finden Sie unter www.lockrufdeslebens.de.