Martin von Tours

Ein Lebensbericht von Sulpicius Severus

  12,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Kaum ein anderer Heiliger ist so populär wie Martinus. Seit der Europarat 2005 die Wege des Heiligen durch Europa zum Kulturweg erklärt hat, ist das Interesse an Martinus über das ohnehin schon weit verbreitete Brauchtum hinaus um vieles gewachsen. Diese große Beliebtheit ist nicht zuletzt Sulpicius Severus zu verdanken, der im vierten Jahrhundert das Leben des Bischofs von Tours in der ersten bekannten Heiligenvita festgehalten hat. Hier wird der Heilige in vielen Begebenheiten und Wundern lebendig – weit über die bekannte Mantelteilung hinaus.

Für die Pilger auf dem Martinusweg und alle, die mehr über Sankt Martin wissen wollen, liegt nun endlich wieder sein spannender Lebensbericht vor, eingeführt von Joachim Drumm, der die Brücke zum Heute schlägt.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2014
Einband Hardcover
Seitenzahl 92
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1657-0
VGP-Nr. 201657
Schlagwörter Biografie, Christentum, Heilige
Joachim Drumm (Hg.)

Dr. Joachim Drumm ist Ordinariatsrat der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Leiter der Hauptabteilung Kirche und Gesellschaft.

Presseinformation drucken