Neuerscheinung

Mein Blumenglück

Gedichte aus meinem Garten

  20,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Bestell-Nr. 70945
Auf Lager
lieferbar

Blumen sind das Lächeln der Erde und der Schmuck eines jeden Gartens. Für Doris Bewernitz sind sie noch mehr: Mitgeschöpfe mit einem ganz eigenen Charakter. Wer sich Zeit nimmt, kann viel von ihnen lernen: Zartheit und Stärke, Dankbarkeit, Zuversicht und Mut. Doch vor allem verzaubern sie mit einer Schönheit, die heilsam ist für Herz und Seele. Begleiten Sie Doris Bewernitz in ihren Garten. Wunderschön ausgestattet mit historischen Blumenbildern und Fotografien eine bibliophile Kostbarkeit für alle, die Blumen lieben.


DREIMASTERBLUME
Tradescantia virginiana

Die Fahne gehisst
Die Segel gesetzt
Mich hält keiner auf
Ich blühe jetzt
Jetzt ist meine Zeit
Der Himmel ist weit
Verehren will ich
Die Unendlichkeit
Nach oben nach unten
Recke ich mich
Nach vorn und nach hinten
Strecke ich mich
Ich wuchere frech
Durch die kleinste Ritze
Ich schere mich weder
Um Kälte noch Hitze
Die Fahne gehisst
Die Segel gesetzt
Mich hält keiner auf
Ich blühe jetzt.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2022
Einband Hardcover mit Leseband
Ausstattung vierfarbig, mit historischen botanischen Abbildungen und Fotografien
Seitenzahl 304
Format 14,6 x 18,5 cm
ISBN/EAN 978-3-86917-945-2
Bestell-Nr. 70945
VGP-Nr. 510945
Schlagwörter Blumen, Garten, Gedichte, Inspiration, Jahreskreis
Doris Bewernitz

Doris Bewernitz, Schriftstellerin, schreibt Krimis, Romane, Kurzprosa und Lyrik. Ihre Texte erschienen in vielen Printmedien und gewannen etliche literarische Preise. Die meiste Zeit des Jahres verbringt sie in ihrem Garten mitten in Berlin.

Presseinformation drucken