Chartularium Sangallense
Herausgeber- und Verlagsgemeinschaft Chartularium
  120,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Urkunden gehören zu den wichtigsten schriftlichen Quellen des Mittelalters; aus ihnen schöpfen historisch Interessierte ihre Informationen. Was die Urkunden besonders wertvoll macht, ist die Tat-sache, dass sie nördlich der Alpen bis 1400 nahezu die einzigen Zeugnisse für Fragen der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte darstellen.

Im vorliegenden, vom Urkundeneditionsspezialisten Otto P. Clavadetscher bearbeiteten Band Regesta Sangallensia werden die in den bestehenden Editionen fehlenden Urkunden der Jahre 1412 bis 1463 erfasst. Damit ist dieser Band ein leicht benutzbares Grundlagenwerk für alle, die sich für historische Fragen interessieren.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Leinenband
Ausstattung mit ca. 134 Siegelabbildungen und ausführlichen Namens- und Sachregistern
Seitenzahl 682
Format 20 x 27,5 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-6065-8
VGP-Nr. 406065
Otto P. Clavedetscher (Bearbeitung)

Dr. Otto P. Clavadetscher, ehemals Gymnasialprofessor, beschäftigt sich besonders mit der mittelalterlichen St. Galler Geschichte.

Presseinformation drucken