Religions-Anthropagogik

Bildungsbegleitung religiöser Autodidaktik in Pflegeausbildungen

  29,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Wie kann Religion in Pflegeausbildungen didaktisch vorkommen und für junge Erwachsene relevant erschlossen werden?

Dieser Frage widmet sich diese empirisch und theoretisch angelegte Studie auf dem Hintergrund eines religionspsychologisch, religionssoziologisch und theologisch reflektierten Verständnisses von Glauben.

Die Ergebnisse einer qualitativen Studie unter jungen Erwachsenen in der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege sowie die eingehende theologische und bildungstheoretische Fundierung ermöglichen die Entwicklung eines neuen religionsdidaktischen Modells für junge Erwachsene in Pflegeberufen, aber auch darüber hinaus – eine Religionsanthropagogik.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2012
Einband Paperback
Seitenzahl 316
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-2949-5
VGP-Nr. 302949
Schlagwörter Didaktik, Religiöse Erziehung
Iris Mandl-Schmidt

Iris Mandl-Schmidt, geb. 1962, Dr. theol.; Ausbildung als Krankenschwester, Studium der Katholischen Theologie, Pastoralreferentin.

Presseinformation drucken