Textkarte groß (B6)

Sandspuren


Nicht auf Lager
Dieser Titel ist derzeit vergriffen. Nachauflage in Vorbereitung.
Ich hatte einen Traum

Eines Nachts hatte ich einen Traum. Ich wanderte mitmeinem Herrn am Meer entlang. Über mir am dunklenHimmel sah ich mein Leben, Streiflichtern gleich, inBildern vorüberziehen. Und ich sah Fußspuren vonzwei Wanderern. Die eine, so schien es mir, war meineeigene, die andere die meines Herrn.

Als das letzte Bild meines Lebens aufleuchtete, blickteich noch einmal zurück. Ich erschrak. Oft war nur dieSpur eines einzelnen Wanderers zu sehen, und zwarimmer in den Zeiten meines Lebens, die mir als besonderstrostlos und düster in Erinnerung waren.

Ich geriet ins Grübeln und fragte schließlich besorgt den Herrn: »Als ich mich entschied, dir nachzufolgen, hast du mir zugesagt, mir jederzeit beizustehen. Aber jetzt entdecke ich: In den dunklen Zeiten meines Lebens findet sich nur ein Fußabdruck. Warum hast du mich im Stich gelassen immer dann, wenn ich dich am meisten brauchte?« Da antwortete er: Kind, ich liebe dich. Ich würde dich nie allein lassen. Dort, wo du nur eine Spur gesehen hast, in den Zeiten, in denen du dich allein gelassen fühltest, habe ich dich hindurchgetragen.«

Margret Fishback Powers

Foto: © Look-foto/age fotostock
Text: © Margret Fishback Powers
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Textkarte
Format 12 x 17 cm
Bestell-Nr. 6230
VGP-Nr. 556230
Schlagwörter Geburtstagskarte, Traum
Presseinformation drucken