16,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Dieser Titel ist vergriffen - keine Nachauflage.
Seit Jahrzehnten wirkt Huub Oosterhuis in den Niederlanden als Theologe und Schriftsteller auf der Suche nach einer zeitgenössischen religiösen Sprache, inspiriert von der Bibel und vom Leben der Menschen in modernen Zeiten. Seine Texte sind in Deutschland geschätzt und beliebt, etliche Liedtexte aus seiner Feder haben ihren Weg in die Gesangbücher der Kirchen gefunden.

2014 ist seine Nachdichtung der 150 biblischen Psalmen auf Deutsch erschienen, jetzt erscheint seine poetische Nacherzählung der biblischen Geschichte Jesu in deutscher Übersetzung.

»Sei hier zugegen« ist das Zeugnis eines spirituellen Meisters der Gegenwart von seiner lebenslangen Annäherung und seinem Ringen um die Gestalt Jesu. Auf Leben und Wirken Jesu und auf die Botschaft von seiner Auferstehung fällt neues Licht: glaubwürdig und literarisch anregend.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover mit Schutzumschlag und Leseband
Seitenzahl 128
Format 13 x 21,3 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0894-7
VGP-Nr. 010894
Schlagwörter Bibel, Christentum, Jesus Christus, Politische Theologie
  • »Christ in der Gegenwart« #52/2017, Andreas R. Batlogg SJ
    »Huub Oosterhuis überzeugt. Auf Anhieb.«
Cornelis Kok (Hg.)

Cornelis Kok geb. 1948, ist seit 2002 Direktor der Stiftung »Lehrhaus und Liturgie«, enger Vertrauter von Huub Oosterhuis und Übersetzer seiner Werke ins Deutsche.

Huub Oosterhuis (Hg.)

Huub Oosterhuis geb. 1933, ist niederländischer Dichter, Autor von Liedern und zeitgenössischen liturgischen und spirituellen Texten. Er ist Gründer und Inspirator der Gemeinde »Ekklesia Amsterdam« und der Stiftung »Lehrhaus und Liturgie«. Er ist Initiator zahlreicher Projekte im sozialpolitischen und kulturellen Bereich.

Cornelis Kok (Übersetzung aus dem Niederländischen)

Cornelis Kok geb. 1948, ist seit 2002 Direktor der Stiftung »Lehrhaus und Liturgie«, enger Vertrauter von Huub Oosterhuis und Übersetzer seiner Werke ins Deutsche.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien