Neuerscheinung

Steinhaus, Rittergut und Adelssitz

Burgen und Schlösser im Landkreis Calw

  25,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Das Gebiet des Landkreises Calw ist vor allem als Erholungslandschaft mit viel Natur bekannt, aber es ist auch reich an kulturellen Schätzen. Dazu gehören die wehrhaften Burgen, prächtigen Schlösser und malerischen Ruinen, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen und einen Besuch wert sind. Württemberger, Hohenberger, Badener, Ebersteiner, die Herren von Gültlingen und viele andere Adelsgeschlechter hatten (und haben) hier ihren Sitz oder Besitzungen.

Der Band beleuchtet umfassend die Geschichte und Anlage der über 70 bestehenden oder ehemaligen Burgen, Wehrkirchen, Kirchenburgen, Schlösser und Adelssitze, und er gibt die dazu überlieferten Sagen wieder. Zahlreiche aktuelle und historische Fotos, detaillierte Grundrisszeichnungen und Rekonstruktionen veranschaulichen die auch noch in Trümmern eindrucksvollen Bauten.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2020
Einband Hardcover
Ausstattung mit etwa 350, großteils farbigen Abbildungen
Seitenzahl 304
Format 23 x 27 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1495-8
VGP-Nr. 401495
Christoph Morrissey (Mitarbeit)

Christoph Morrissey, geboren 1961 in Neuenbürg; Studium der Philosophie, Vor- und Frühgeschichte und Musikwissenschaft in Tübingen. 1995 bis 1997 wissenschaftlicher Angestellter beim Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, seither freiberuflich tätig. Zahlreiche Arbeiten, Veröffentlichungen und eine größere Ausstellung zu Themen aus der Archäologie, Landeskunde und Ortsgeschichte Baden-Württembergs.

Presseinformation drucken