Träume – Wegweiser in neue Lebensphasen


  18,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Träume sind die Sprache der Seele: Manchmal sind sie Reaktionen auf äußere Erlebnisse, ein anderes Mal bringen sie in ihren Bildern psychische Entwicklungen zum Ausdruck. Darüber hinaus können Träume auch aus einem tiefen inneren Wissen, der Weisheit des Unbewussten, schöpfen und sind dann wichtige Wegweiser auf dem Lebensweg.

Die renommierte Jung’sche Analytikerin und Psychotherapeutin Ingrid Riedel zeigt in diesem Buch: Gerade an Übergängen in neue Lebensphasen – etwa von der Kindheit zur Adoleszenz oder von der Lebensmitte ins späte Erwachsenenalter – können Träume die anstehenden Entwicklungsaufgaben deutlich machen und wichtige Hinweise zur Orientierung geben. Die Sprache der Träume zu verstehen, hilft dann, die oft krisenhafte Zeit der Lebensübergänge besser zu bewältigen.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2019
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenzahl 160
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1144-2
VGP-Nr. 011144
Schlagwörter Analytische Psychologie, Lebensalter, Traumdeutung, Weisheit
Ingrid Riedel

Dr. Ingrid Riedel, Jung’sche Analytikerin, promovierte Theologin und Germanistin, Honorarprofessorin für Religionspsychologie, ist Psychotherapeutin in eigener Praxis in Konstanz sowie Dozentin und Lehranalytikerin an den C.G. Jung-Instituten Zürich und Stuttgart. Zahlreiche Veröffentlichungen bei Patmos.

Presseinformation drucken