Wenn Kinder traurig sind

Wie wir helfen können

  14,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Der kleine Max ist untröstlich, weil sein Wellensittich entflogen ist. Anna will nichts mehr essen, weil ihre beste Freundin wegzieht. Felix verkriecht sich in seinem Zimmer, weil sein Opa gestorben ist. Abschied, Trennung und Verlust sind schwer – auch für Kinder. Und es sind nicht immer nur die großen Verluste, die Kinder belasten.

Was können Erwachsene tun, um Kindern zu helfen, Trauer zu bewältigen? Die erfahrene Psychologin Monika Specht-Tomann unterstützt Eltern, Erzieher und Lehrer dabei, kindliche Verhaltensweisen zu verstehen und traurige Kinder sensibel zu begleiten.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2008
Einband Paperback
Seitenzahl 180
Format 14 x 21,6 cm
ISBN/EAN 978-3-491-40136-5
VGP-Nr. 140136
Schlagwörter Erziehung, Kinder, Trauer, Trost
Monika Specht-Tomann

Dr. Monika Specht-Tomann, Psychologin und Physiotherapeutin, ist Autorin erfolgreicher Bücher zu den Themen Sterben, Tod, Trauer sowie Kinderängste. Sie hat vier erwachsene Kinder und lebt in Graz/Österreich.

Presseinformation drucken