Wie wir gut zusammen leben

11 Thesen für eine Rückkehr zur Politik

  9,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Der Protest gegen »Stuttgart 21«, der Erfolg der Piraten-Partei und die Occupy-Bewegung sind deutliche Anzeichen dafür, dass sich Bürgerinnen und Bürger kritisch auf der politischen Bühne zurückmelden. Machte bis vor Kurzem noch der Begriff der Politikverdrossenheit die Runde, scheinen die Menschen ihre Einflussmöglichkeiten kreativ zurückzuerobern. Die Botschaft ist unmissverständlich: Politisches Handeln soll dem guten Leben aller dienen, statt die Interessen einiger weniger zu vertreten.

In 11 Thesen bringt Jürgen Manemann auf den Punkt, was Politik heute auszeichnen muss, wenn sie als wertorientiert gelten will. Manemanns Thesen sind prägnant, klug und diskussionswürdig. Und sie regen nicht zuletzt an, sich mit neuen Ideen von Politik einzubringen, sei es lokal, regional – oder auch in Berlin.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2013
Einband Paperback
Seitenzahl 112
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0346-1
VGP-Nr. 010346
Schlagwörter Christentum, Ethik, Politische Theologie
Jürgen Manemann

Dr. Jürgen Manemann leitet das Forschungsinstitut für Philosophie in Hannover. Nach dem Studium der Katholischen Theologie in Münster promovierte er und habilitierte sich im Fach Fundamentaltheologie. Er hält Vorträge im In- und Ausland.

Presseinformation drucken