Wieder Land sehen

Selbsthilfe bei Depressionen

  16,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Wer an einer Depression erkrankt ist, leidet. Die Stimmung ist gedrückt, die Sorgen nehmen überhand, man fühlt sich den Anforderungen des Alltags nicht mehr gewachsen. So schwer eine Depression auch zu ertragen ist, die Heilungschancen sind sehr hoch.

Christian Firus beschreibt prägnant und einfühlsam, was Betroffene selbst tun können, um ihre Depression zu lindern. Seine Empfehlung: Gut für sich selbst zu sorgen und seine Bedürfnisse, Werte und Grenzen ernst zu nehmen, ist der erste und wichtigste Schritt raus aus der Depression. Zwölf wirksame Strategien leiten dazu an, das Leben wieder in die eigene Hand zu nehmen und damit die Lebensfreude zurückzugewinnen.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 2019
Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 160
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0742-1
VGP-Nr. 010742
Schlagwörter Depression, Emotionen, Krankheit, Psychotherapie, Selbsthilfe
Christian Firus

Christian Firus, Dr. Med., ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychiatrie und Traumatherapie. Er ist Oberarzt in der Rehaklinik Glotterbad bei Freiburg. Seine Schwerpunkte sind die Behandlung von Depressionen, Burnout und Traumafolgestörung sowie die Förderung seelischer Gesundheit.
Weitere Infos unter christian-firus.de​​​​​​​.

Presseinformation drucken