Zeit ohne Ewigkeit

Lebensgefühl und Last des gehetzten Menschen

  22,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Zeit-Management, Work Life-Balance und Freizeit sind brandaktuelle Themen, die gegen Stress, Burnout und digitale Omnipräsenz angeführt werden. Personalchefs, Gewerkschafter, aber auch Kirchenvertreter müssen allgemeine Erfordernisse und individuelle Bedürfnisse befriedigen: Nur zufriedene Mitarbeiter erbringen die erhoffte Leistung, nur überzeugte Arbeitgeber sind offen für alternative Beschäftigungsmodelle, die Work Life-Balance, Familienauszeiten und Sabbaticals zulassen.

Für die Kirchen und die Gesellschaft wird dies existenziell: Sie leben davon, dass Gläubige Zeit und Muße finden, sich sozial und kirchlich zu engagieren. Hier setzt das Buch an: In Theologie und Spiritualität gibt es eine lange Tradition der Auseinandersetzung mit Freizeit und Muße. Das Buch hebt diese Schätze und macht sie für das Leben heutiger Menschen fruchtbar.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2018
Einband Hardcover
Seitenzahl 124
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-3093-4
VGP-Nr. 303093
Schlagwörter Burnout, Christentum, Gelassenheit, Stressbewältigung, Zeit
Thomas Eggensperger

Thomas Eggensperger OP, Dr. theol., M.A. (Philosophie, Spanisch), ist Geschäftsführender Direktor des Institut M.-Dominique Chenu, Berlin, und Professor an der Philosophisch- Theologischen Hochschule Münster.

Ulrich Engel

Ulrich Engel OP, Prof. Dr. theol. habil., ist Direktor des Institut M.-Dominique Chenu, Berlin, und Professor für Philosophisch-theologische Grenzfragen an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster.

Thomas Dienberg

Dr. theol. Thomas Dienberg OFMCAP ist Professor für Theologie der Spiritualität an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster.

Presseinformation drucken