Bilder als Sprache der Seele

Sich selbst entdecken durch Malen und Gestalten

  16,99 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In jedem Menschen steckt ein schöpferisches Potenzial, das aber oft verkannt oder unterschätzt wird. Die Jung’sche Analytikerin und Psychotherapeutin Linda Briendl ermutigt dazu, durch Malen und künstlerisches Gestalten die eigene Kreativität zu wecken und auf diese Weise mit wichtigen inneren Energiequellen in Kontakt zu kommen. Anschaulich zeigt sie: Auch die Auseinandersetzung mit Bildern der Kunst kann helfen, die eigene Schöpferkraft zu entfalten.

Einfache Übungen und Bilder machen erfahrbar: Durch Malen, Gestalten und die Beschäftigung mit Kunst werden wir lebendiger. Wenn wir unsere Kreativität wiederentdecken, bekommen wir die Kraft, auch schwierigere Probleme des Lebens zu meistern.
Mehr Informationen
Auflage 2. Auflage 2013
Einband Paperback
Ausstattung Mit 8 Farbtafeln
Seitenzahl 170
Format 14,2 x 21,5 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-0465-9
Alte ISBN 978-3-491-40110-5
VGP-Nr. 010465
Schlagwörter Analytische Psychologie, Kreativität, Kunst, Lebenskunst, Therapieformen
Linda Briendl

lic. phil., arbeitet als Psychologin, Psychotherapeutin SPV und Supervisorin in eigener Praxis in Baden/Schweiz. Sie ist Jung’sche Lehranalytikerin und Ausbilderin. Seit vielen Jahren hält sie Vorträge und Seminare, vor allem zum Thema therapeutische Arbeit mit Bildern, und ist in der psychotherapeutischen Fort- und Weiterbildung tätig.

Presseinformation drucken